"Referat für Äußeres"


Die Fachbereiche I.1 bis I.4 wurden im Zuge der Privatisierung am 1.10.1990 zum "Referat für Äußeres" zusammengefasst. Die Referatsleitung hat Agentin V.1.

I.1 Fachbereich für Trinkkunst
Das "Trinken an sich" wird durch diese Abteilung überwacht. Die unangemeldeten und i.d.R. unerwünschten Besuche der Referatsleiterin in Homosexuellen-Bars oder Tanzcafés dient der Überwachung der korrekten und regelmäßigen Einnahme von Schaumwein oder Weinschorle (trocken) seitens der anwesenden Tunte(n). Der Verzehr von Milchmischgetränken oder Abstinenz sind meldepflichtig (-> Akteneintrag).


I.2 Fachbereich für Schminkkunst (Wimpern)
Durch möglischst langjährige Verwendung künstlich verlängerter Augenaufschlagsmodule (= Wimpern) wird ein interessanter Effekt erzielt. Ob Tunte(n) in der Öffentlichkeit sich dieses Effektes bedienen wird von der Abteilung I.2 geprüft. Meldepflichtig: Das Hildegard-Knef-Syndrom (zuviele, zu dichte  und zu lange Augenaufschlagsmodule).


I.3 Fachbereich für Laufmaschenverifizierung
Laufmaschen lenken von Denunziations-Tätigkeit ab und retten damit wichtige Informationen! Eine Laufmasche pro bedecktem Körperteil ist die minimale Anforderung. Niedrigere Zahlen führen zum Eintrag in die Personal-Akte (Rubrik "Glamour").


I.4 Fachbereich für Frisierkunst
Mehr ist mehr.



Lebenslauf

Name: Agentin "V1"

Geb.Dt.: 17.05.1953 in Inter-Laken (Schweiz)

1959 - 65 Besuch der Schoki-Grundschule
1965 - 66 Besuch des Margarine-Gymnasiums
1966 - 72 Besuch der Hildehard-Hüpf-Hilfsschule
1973 - 82 Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel (Discount), West-Berlin
seit 1982  Verkäuferin im Bereich Schaumwein & Spirituosen (halbtags), Berlin-Wedding

TunSi:
1966 - 69 Denunziations-Gruppenleiterin Kinderspielplatz Inter-Laken (Süd)
1969 - 73 stv. Kreisvorsitzende der Schleckbrausen-Klauerinnen-Gruppe, ebd.
1973 - 77 Altfrauen-Bespitzlerin, West-Berlin
1977 - 83 Beobachterin der Margot-Honecker-Berichterstattung in der West-Presse (Boulevard)
1983 - 89 stv. Jubeltante für Staatsbesuche (Latein-Amerika-Despoten-Besuche)
1989 / 90 Überführung des Referates 1 in das kapitalistisch-westliche ausbeuterische System
seit 1990  Referatsleitung


Ihr Besuch auf unserer Seite wurde registriert und erhält die Bearbeitungs- und Aktenkennzeichnungsnummer: