Das Staatsministerium für Tuntensicherheit in ganz Europa UND Ostdeutschland

Berlin, den 15.5.09

Internationaler Tag gegen Homophobie am 17. Mai 2009 – TunSi überwacht Eurovision-Veranstaltung – Kiss In am Homomahnmal angeordnet
TunSi führt Homo-Diplom ein

Die TunSi hat durch umfangreiche Wühl- und Schnüffelarbeit herausgefunden, dass viele Menschen nicht genau wissen, ob sie homo-, hetero- oder sonstwie-sexuell sind. Diesen Menschen kann endlich geholfen werden – und das auch noch mit einem TunSi-geprüften Abschluss. Das Homo-Diplom ist für jeden Absolventen von unschätzbarem Wert und kann vielfältig als Nachweis zur Homosexualität eingesetzt werden, z.B. zur Vorlage bei den Eltern, dem potentiellen Liebhaber oder auch dem geneigten Arbeitgeber!

Das Staatsministerium bietet allen Personen den Erwerb des Homo-Diploms in unserem aktuellen Lehrgang an. Der Lehrgang – wie immer getarnt als Show-Veranstaltung – findet statt
am 17.05.09
um 10.00 Uhr
in der Milieugaststätte Leander
Benkertstr. 1
Potsdam (Holländisches Viertel)

Während des Lehrgangs werden die anwesenden Agentinnen die Potsdamer Landtagsabgeordnete Klara Geywitz und den Vorsitzenden der SPD-Stadtfraktion in Potsdam, Mike Schubert, zu verschiedenen politischen und unpolitischen Forderungen des Staatsministerium befragen. Überraschungsgäste nicht ausgeschlossen!

Zeitgleich findet in Berlin der von Maneo organisierte Kiss In am Homo-Mahnmal statt. (12.00 Uhr, gegenüber vom Mahnmal für die ermordeten Juden). Das Staatministerium weist alle, die NICHT an dem Potsdamer Lehrgang teilnehmen, zur Teilnahme an dieser Veranstaltung an. IM-Überwachung wird garantiert!

Private Vorbereitungsgespräche für das Homo-Diplom können am Vorabend (16.05.) auf verschiedenen Eurovision-Song-Contest-Veranstaltungen mit den Agentinnen der TunSi geführt werden. Die genauen Auftritte können aus konspirativen Gründen nicht verraten werden – denn die TunSi kommt immer überraschend von hinten!

Im Übrigen hält die TunSi Swing für überschätzt... Wir lieben dicke Frauen aus Malta!!!!

Ansprechpartner:
Agentin G
g@tunsi.eu

Hochachtungsvoll
die Agentinnen der TunSi

- Agentin T (Referat für Dringlichkeit)
- Agentin G (Referat für Volksbefriedung)
- Agentin M (Referat für Gigantismus)
- Agentin K (Referat für Inneres)
- IM Wurst  (Auszubildende)